Begriffssammlung für Fahrzeuge aus den USA

Fahrzeug "Kit"-Typ selbstständig gebaut

Fahrzeug "Kit"-Typ selbstständig gebaut

Rückerstattung innerhalb der Garantie

Fahrzeug zum Hersteller wegen Garantieverletzung zurückgegeben

Parallelimport

Fahrzeug wurde für Nutzung außerhalb der Vereinigten Staaten hergestellt und in die Vereingten Staaten importiert. Dieser Eintrag ist zurzeit nicht gegeben, denn er wurde von zwei anderen Einträgen ersetzt – „Parallelimport: den staatlichen Standards von den USA entsprechend” und „Parallelimport: den staatlichen Standards von den USA nicht entsprechend.

Parallelimport: den staatlichen Standards von den USA entsprechend

Fahrzeug wurde für Nutzung außerhalb der Vereinigten Staaten hergestellt und in die Vereingten Staaten importiert. Fahrzeug entspricht den geltenden staatlichen Standards.

Parallelimport: den staatlichen Standards von den USA nicht entsprechend

Fahrzeug wurde für Nutzung außerhalb der Vereinigten Staaten hergestellt und in die Vereingten Staaten importiert. Fahrzeug entspricht den geltenden staatlichen Standards nicht.

Fahrzeug wurde rekonstruiert

Fahrzeug, in dem dauerhaft die originelle Konstruktion modifiziert wurde, indem Hauptkomponenten entfernt, hinzugefügt oder umgetauscht wurden.

Fahrzeug unvollständig (für Teile)

Fahrzeug darf nicht fahren und kann nur als Teilequelle genutzt werden

Replik

Fahrzeug, das Reproduktion eines anderen Fahrzeugs ist, das in einem bestimmten Jahr und von einem bestimmten Hersteller hergestellt wird.

Oldtimer

Fahrzeug ist über 50 Jahre alt

Klassiker

Fahrzeug ist über 20 Jahre alt und erfüllt andere klar formulierte Kriterien für den Staat in den USA

Salvage: Fahrzeug wurde vom Besitzer behalten

Fahrzeug hatte vorher den Eintrag "Salvage" und wurde vom Besitzer behalten

Totalschaden: Fahrzeug wurde vom Besitzer behalten

Besitzer behält das Fahrzeug und sein Eigentum, für das der Totalschaden vom Versicherer gemeldet wurde.

Totalschaden: Fahrzeug wurde vom Besitzer behalten

Eintrag nur für den neuen Eigentumstitel gegeben, falls der frühere Eigentumstitel den Eintrag „Totalschaden. Fahrzeug vom Besitzer behalten.” hat.

Fahrzeug erneuert

Fahrzeug mit Installierung von neuer Kabine und vom Fahrgestell erneuert

Street Rod: Fahrzeug wurde modifiziert

Fahrzeug wurde so modifiziert, dass es der Herstellerspezifikation nicht mehr entspricht, aber entspricht den Kriterien, die von der Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle formuliert wurden.

Fahrzeug wiederaufgebaut

Dieser Eintrag kann nur für das Fahrzeug auftreten, für das vorher der Eintrag „Salvage” festgestellt wurde. Der Eintrag „Fahrzeug wiederaufgebaut” zeugt davon, das Fahrzeug hat positives Ergebis in der Antidiebstahl-Überprüfung, in der Sicherheitsüberprüfung und hat alle nötigen Prozeduren, die bestätigen, das Fahrzeug wurde mit erforderlichen Standards wiederaufgebaut.

Stark beschädigtes Fahrzeug repariert

Es wurde der Eigentumstitel für das Fahrzeug mit dem Eintrag ausgegeben, der davon zeugt, das vorher zerstört und als unreparierbar angemeldet wurde und das den Kriterien des Eigentums wegen Schäden nicht entsprechende Fahrzeug repariert wurde.

Fahrzeug vom Hersteller angekauft

Neues Fahrzeug, das vom Hersteller rechtmäßig angekauft wurde, falls die Reparaturproben kein positives Ergebnis hatten.

Eigentum vom Versicherer bestätigt

Versicherer veröffentlichte schriftliches Dokument, das Fahrzeugeigentum bestätigt, falls das Eigentum auf andere Weise nicht bestätigt werden konnte. Dieser Eintrag ist nach dem 17. Januar 2003 nicht mehr verwendet.

Die Kopie vom Eigentumstitel wurde ausgegeben

Die Kopie vom Eigentumstitel wurde ausgegeben

Fahrzeug nur für Teile

Fahrzeug darf nur als Teilequelle genutzt werden, aktuell wird der Eintrag nicht mhr verwendet. Man verwendet den Eintrag "Fahrzeug unvollständig"

Fahrzeug nach Diebstahl wiederbekommen

Fahrzeug wurde als gestohlen gemeldet und wiederbekommen. Fahrzeug wurde repariert, überprüft und darf genutzt werden.

Risiko einer versteckten Verpfändung

Eintrag tritt nur dann auf, wenn das erworbene Fahrzeug im Staat zugelassen wurde, in dem der Eigentumstitel keine Informationen über Verpfändung hat. Der Eintrag ist nach dem 17. Januar 2003 nicht mehr verwendet.

Fahrzeug mit nicht beseitigtem Defekt

Fahrzeugdefekt mit Sicherheit nicht verbunden, der vom Hersteller an die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle angemeldet wurde, wurde nicht beseitigt.

Fahrzeug mit beseitigtem Defekt

Fahrzeugdefekt mit Sicherheit nicht verbunden, der vom Hersteller an die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle angemeldet wurde, wurde beseitigt.

Fahrzeug mit nicht beseitigtem Sicherheitsdefekt

Fahrzeugdefekt mit Sicherheit verbunden, der vom Hersteller an die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle angemeldet wurde, wurde nicht beseitigt.

Fahrzeug mit beseitigtem Sicherheitsdefekt

Fahrzeugdefekt mit Sicherheit verbunden, der vom Hersteller an die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle angemeldet wurde, wurde beseitigt.

Dem Fahrzeug wurde neue FIN/VIN Nummer zugeschrieben

Die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle hat neue FIN/VIN Nummer diesem Fahrzeug zugeschrieben. Neue FIN/VIN Nummer kann für das Fahrzeug gegeben werden, das vorher den Eintrag „Fahrzeug wiederaufgebaut” hatte und im Fall, wenn das Problem mit Zulassung des Fahrzeugs auftreten kann.

Bisherige FIN/VIN Nummer wurde dem Fahrzeug angeordnet

Die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle hat bisherige FIN/VIN Nummer zugeschrieben. Unten befinden sich Beispiele der Situation, in der der Eintrag gegeben werden kann:

  • Man kann die FIN/VIN Nummer im Fahrzeug nicht finden oder FIN/VIN Nummer ist unleserlich
  • Fahrzeug wurde modifiziert, indem man einen Teil entfernt hat, wo sich die FIN/VIN Nummer befand
  • Fahrzeug wurde modifiziert, indem man einen Teil hinzugefügt hat, wo sich die FIN/VIN Nummer befindet

Fahrzeug zum Fabrikzustand wiederhergestellt

Fahrzeug zum Fabrikzustand vom Hersteller wiederhergestellt

Flutschaden

Fahrzeug hat Süßwasserschaden oder Salzwasserschaden

Flutschaden (Salzwasser)

Fahrzeug hat Salzwasserschäden

Brandschaden

Fahrzeug hat Brandschäden

Hagelschaden

Fahrzeug hat Hagelschäden

Schaden infolge Vandalismus

Fahrzeug hat Schäden infolge Vandalismus

Schaden infolge Kollision

Fahrzeug hat Schaden infolge Kollision

Totalschaden

Fahrzeug, für das der Totalschaden von der Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle oder Versicherer gemeldet wurde. Versicherer ist verpflichtet, den Schaden zu bezahlen.

Fahrzeug zerstört

Rahmen oder Fahrgestell vom Fahrzeug wurde zerstört und kann nicht mehr in der Konstruktion vom Fahrzeug verwendet werden.

Junk: Fahrzeug für Schrott oder Teile bestimmt

Fahrzeug kann nur als Teilequelle oder Schrott genutzt werden und darf nicht mehr zugelassen oder gefahren werden

Schaden vom Verkäufer des Fahrzeugs gemeldet

Fahrzeug wurde beschädigt und Verkäufer muss über Schaden informieren, was dem Recht über Offenbarung von Schäden entspricht.

Fahrzeug verseucht

Fahrzeug wurde mit gefährlicher Substanz verseucht. Gefährliche Substanz ist jede Substanz, die Sicherheit vom Fahrzeug verringen kann oder Verletzungen der Passagiere verursachen kann. Dieser Eintrag bezieht sich auf Fahrzeuge mit Flutschäden nicht.

Salvage: beschädigt oder unbestimmt

Dieser Eintrag kann dem Fahrzeug aus folgenden Gründen gegeben werden:

  • Zerstörung oder Schäden, deren reale oder Schätzungskosten vom Wiederaufbau des Fahrzeugs zum Zustand vor dem Unfall höher sind, als Prozent des Detailpreises vom Fahrzeug. Diesen Wert bestimmt das Staatsrecht.
  • Eigentumserwerb des Fahrzeugs vom Versicherer infolge Auszahlung vom Schadenersatz für beschädigtes Fahrzeug
  • Entscheidung des Fahrzeugbesitzers, der sich um den Eintrag für das Fahrzeug bewirbt, ohne Rücksicht auf Schäden und Reparaturen zu nehmen
  • aus unbekannter Ursache

Salvage: Gestohlen

Fahrzeug, dessen Eigentum vom Versicherer infolge Versicherungsauszahlung für gestohlenes Fahrzeug erworben wurde.

Salvage: Andere Ursache als Diebstahl oder Schaden

Fahrzeug, dem der Eintrag „Salvage” aus anderen Gründen als die Einträge „Salvage: Fahrzeug beschädigt oder unbestimmt” und „Salvage: gestohlen” gegeben wurde, zum Beispiel im Fall vom Fahrzeugverlassen.

Testfahrzeug vom Hersteller

Fahrzeug wurde vom Hersteller für Test gebaut und gelagert.

Vorher Taxi

Fahrzeug vorher als Taxi zugelassen

Aktuell Taxi

Fahrzeug aktuell als Taxi zugelassen

Agrarfahrzeug

Fahrzeug vor allem auf privaten Straßen in Agrarzielen verwendet

Vorher Polizeifahrzeug

Fahrzeug vorher als Polizeifahrzeug zugelassen

Aktuell Polizeifahrzeug

Fahrzeug aktuell als Polizeifahrzeug zugelassen

Fahrzeug zum Holztransport

Fahrzeug vor allem auf privaten Straßen beim Holzfällen verwendet

Fahrzeug vorher zur Vermietung

Fahrzeug wurde als Fahrzeug zur Vermietung genutzt

Kilometerstand bestätigt

Tachostand ist richtig

Kilometerstand falsch

Tachostand ist nicht richtig

Tachomanipulation

Tachometer ist nicht richtig wegen Tachomanipulation

Festgestellter Kilometerstand bei Erneuerung der Zulassung

Tachostand wurde im Moment der Erneuerung von Fahrzeugzulassung registriert.

Tachometer hat mechanische Begrenzungen überschritten

Tachostand ist kleiner als der reale Kilometerstand, weil Tachostand nicht fähig ist, den wirklichen Kilometerstand zu zeigen.

Tachometer konnte manipuliert werden

Die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle hat die Vermutung, Tachostand unterscheidet sich vom wirklichen Kilometerstand wegen Tachomanipulation.

Tachometer wurde umgetauscht

Tachometer im Fahrzeug ist kein Tachometer, der in Fabrik montiert wurde. wurde

Abweichung in Kilometerständen

Die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle hat die Vermutung, Tachostand unterscheidet sich vom wirklichen Kilometerstand wegen vorher festgestellter Werte vom Kilometerstand.

Anmeldung vom Kilometerstand nicht obligatorisch

Tachostand muss bei Besitzeränderung nicht gegeben werden

Problem mit Tachometer verlangt ach Kontakt mit der Staatlichen Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle

Es ist ein Problem mit Tachometer aufgetreten. Um mehr Informationen zu bekommen, treten Sie in Kontakt mit Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle.

Korrektur des Eintrags "Tachometer hat mechanische Begrenzungen überschritten"

Die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle hat den Eintrag „Tachostand hat mechanische Begrenzungen überschritten” korrigiert.

Wir teilen mit, dass zur Erbringung der Dienstleistungen, die in unserem Service zugänglich sind, Optimalisierung der Inhalte und Anpassung des Service an Ihre individuellen Bedürfnisse benutzen wir Informationen, die mittels Cookies-Dateien in Systemen der Endnutzer gespeichert werden. Cookies-Dateien können mittels Einstellungen an Ihrem Browser kontrolliert werden. Weitere Nutzung unseres Internetservice ohne Änderung der Einstellungen am Browser bedeutet, dass der Nutzer die Anwendung der Cookies-Dateien akzeptiert. Weitere Informationen sind in der Privatpolitik des Service enthalten.