Bericht der Fahrzeughistorie für Fahrzeuge aus den USA

Preis 9
Kundenbewertung:
4.7/5
(Durchschnitt aus 3 Meinungen)

Leitinformationen

Bericht von autoDNA für Fahrzeuge aus den USA beginnt mit Grundinformationen, die die Marke des überprüften Fahrzeugs sowie auch sein Modell und die detaillierte Modellversion identifizieren.

Informationen über Fahrzeug

Dieser Teil des Berichts beinhaltet bestimmte technische Daten über das Fahrzeug und seine Nutzung. Unter ihnen finden wir u. a. Informationen über den Motor, die Kraftstoffart und den Verbrauch. Wir erfahren auch Fahrzeugabmessungen und zulässiges Gesamtgewicht. Die Ergänzung dieser Spezifikation bilden Preiswerte des Fahrzeugs vom Hersteller und empfohlener Detailpreis.

Einträge im Eigentumstitel

Die Sektion „Einträge im Eigentumstitle” besteht aus vier Untersektionen: Fahrzeugstatus, Fahrzeugschaden, Fahrzeugnutzung und Informationen über Kilometerstand.

Fahrzeugstatus Register der Einträge, die u. a. mit Fahrzeugtyp (z. B. Oldtimer, Replik, Street Road), Fahrzeugeigentum und Fahrzeugerwerb (z. B. Herstellerankauf, Rückerstattung innerhalb der Garantie, Parallelimport), technischen Defekten und Schäden (z. B. Fahrzeug mit Sicherheitsschaden) sowie auch mit Tätigkeiten in der FIN/VIN Nummer (eine neue FIN/VIN Nummer wurde dem Fahrzeug gegeben) verbunden sind.

Fahrzeugschäden Sammlung der Einträge, die mit festgestellten Fahrzeugschäden in den USA verbunden sind. Unter ihnen gibt es auch sehr wichtige Notifiktionen über Einträge Junk (Bestimmung für Schrott oder Teile), Salvage und Totalschaden.

Fahrzeugnutzung Liste der Einträge, die bisherige Fahrzeugnutzung in den USA zeigen. Unter ihnen befinden sich Notifikationen über Nutzung als Taxi, Agrarfahrzeug oder Polizeifahrzeug sowie auch Testfahrzeug vom Hersteller.

Informationen über Tachostand Detaillierte Sätze mit festgestellten Kilometerständen während Autonutzung in den USA. Die Einträge beziehen sich u. a. auf die Abweichungen der Kilometerstände oder den Austausch vom Tacho wegen der Überschreitung seiner mechanischen Begrenzungen.

Ausgegebene Eigentumstitel

In dieser Sektion finden wir chronologische Sammlung von allen gegebenen Eigentumstiteln des Fahrzeugs (Dokumenten, die den Fahrzeugbesitzer bestimmen). Man soll nicht vergessen, jede Besitzeränderung in den USA ist mit der Ausgabe des neuen Eigentumstitels verbunden. An jedem Eigentumstitel (Eng. Certificate Of Title) ist der Kilometerstand zugeschrieben, der im Moment der Titelausgabe aktuell war, sowie auch Datum und Ort (Staat), in dem der Titel gegeben wurde.

Einträge über Diebstahl

In diesem Berichtsteil befinden sich Meldungen, die mit Fahrzeugdiebstahl in den USA verbunden sind. Wenn das Auto als gestohlen oder wiedergefunden festgestellt wurde, präsentieren wir Datum und Ort des Ereignisses, Nummer der Sache und Angaben von Meldungssubjekt.

Einträge über Unfälle

In diesem Berichtsteil ordnen wir alle festgestellten Unfälle und Kollisionen in den Vereinigten Staaten. Jeder Eintrag hat detaillierte Informationen über Datum und Ort des Verkehrsereignisses, Nummer der Sache und Subjekt, das über das Ereignis berichtet.

Meldungen von Demontagestellen und Versicherern

Diese Sektion besteht aus zwei Untersektionen: Meldungen von Demontagestellen und Meldungen vom Versicherer.

Meldungen vom Versicherer Diese Untersektion sammelt Meldungen über Totalschäden des Fahrzeugs in den USA. Jede Meldung hat Datum und detaillierte Versichererangaben.

Meldungen von Demontagestellen In diesem Teil findet man Meldungen und Anordnungen von Demontagestellen, die mit einem überprüften Fahrzeug verbunden sind. Die Anordnungen haben detaillierte Angaben über Anmeldesubjekt.

Verkaufsangebote des Fahrzeugs

Diese Sektion sammelt gefundene Verkaufsangebote des Fahrzeugs auf dem Gebiet der Vereinigten Staaten in Amerika. Dank dieser Sektion erfahren Sie viele detaillierte Informationen über den Preis und den Kilometerstand, die in alten Anzeigen sind, sowie auch über die Verkäuferangaben.

Begriffssammlung

In Begriffssammlung befinden sich erweiterte Definitionen von Einträgen in Eigentumstiteln. Die Sektion „Begriffssammlung” wird nicht leer, wenn im Eigentumstitel eines überprüften Autos ein beliebiger Eintrag festgestellt wurde.

HAFTUNGSVERZICHT VON NMVTIS

NMVTIS (Das Staatliche Informationssystem für die Kennzeichnung der Kraftfahrzeuge) ist ein elektronisches System, das Informationen über manche in den USA zugelassenen Fahrzeuge hat. NMTVIS hat die Aufgabe, glaubwürdige Informationsquelle über Eigentumstitel vom Fahrzeug und Einträge in Eignetumstiteln zu bilden. Das System hat jedoch keine detaillierten Daten über Reparaturhistorie von Fahrzeugen.
Alle Staaten, Versicherungsfirmen und Demontagestellen sind von Bundesrecht dazu verpflichtet, die Informationen an NMVTIS anzumelden. NMVTIS hat jedoch keine Informationen über alle Kraftfahrzeuge in den Vereinigten Staaten, denn manche Staaten liefern die Daten über Fahrzeuge an das System NMVTIS nicht. Zurzeit werden die Daten an NMVTIS in verschiedenen Zeitrahmen geliefert – manche Staaten liefern Daten an das System in der Echtzeit, andere schicken die Daten seltener, zum Beispiel einmal pro 24 Stunden oder einmal pro ein paar Tage.
Informationen über frühere wichtige Fahrzeugschäden können im System nicht angemeldet werden, falls das Fahrzeug nie von Versicherungsfirma (oder andere entsprechende Einheit) als „Totalschaden” bezeichnet wurde oder falls es keinen Eintrag im Eigentumstitel von der staatlichen berechtigten Zulassungseinheit gegeben wurde. Versicherer kann dazu verpflichtet werden, das Fahrzeug als „Totalschaden” anzumelden, sogar wenn staatliche Zulassungseinheiten dem Fahrzeug keine Einträge „Salvage” und „Junk” gegeben haben.
Der Bericht über Fahrzeughistorie ist kein Ersatz für unabhägige Überprüfung des Fahrzeugs. Vor der Entscheidung über Fahrzeugkauf sollen die Kunden das Fahrzeug unabhängig überprüfen, um versteckte Defekte auszuschließen. Vertragspartner von NMVTIS können im Bericht nützliche Daten über den Fahrzeugzustand liefern, sogar wenn das Fahrzeug außerhalb des Systems ist.
Informationen in NMVTIS (von Subjekten angemeldet, die zum Berichten im System verpflichtet sind) beinhalten:
- Informationen von der Staatlichen Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle, die am System teilnehmen.
- Informationen über Personenkraftwagen, Busse, Motorräder, Lastkraftwagen, Wohnmobiles, Campers und Traktoren. NMVTIS kann zurzeit nur die Informationen über Nutzfahrzeuge nicht haben, falls diese Fahrzeuge in staatlichen Hauptdatenbanken nicht auftauchen, die über Informationen über zugelassene Fahrzeuge verfügen (in einigen Staaten sind diese Fahrzeuge von eigenen Agenturen verwaltet). Diese Daten können auch später hinzugefügt werden. - Informationen über Einträge, die den Fahrzeugen gegeben wurden und von der Staatlichen Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle geliefert wurden, die am System teilnehmen. Typen und Definitionen von Einträgen unterscheiden sich je nach dem Staat, aber können nützliche Informationen über den Fahrzeugzustand und frühere Nutzungsbedingungen des Fahrzeugs liefern.
- Die neusten Kilometerstände aus Eigentumstiteln.
- Informationen von Verischerungsfirmen und Recyclingbetrieben, auch von Demontagestellen, die vom Recht dazu verpflichtet sind, die Informationen an das System vom 31. März 2009 anzumelden. Diese Information wird gezeigt, falls das Fahrzeug vom Versicherer als Fahrzeug mit „Totalschaden” bezeichnet wurde.
- Informationen von Demontagestellen für Fahrzeuge, die Fahrzeuge annehmen, die im Rahmen des Programms „cash for clunker’s” (Bargeld gegen Schrott) in Abrechnung für neue Fahrzeuge gebracht wurden, auf gesetzlicher Grundlage aus dem Jahre 2009 über Förderung des Kunden bei Recycling und Sparen (Consumer Assistance to Recycle and Save Act of 2009)
Den Kunden empfiehlt man die Seite www.vehiclehistory.gov in der englischen Sprache zu besuchen, um Informationen zu bekommen, wie man Informationen im System interpretieren soll und wie die Bedeutung von verschiedenen Einträgen über das Fahrzeug von der Staatlichen Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle verstanden werden soll.
NMVTIS-Daten in diesem Bericht sind vom Lieferanten VinAudit Inc., von offiziellem Partner des NMVTIS-Systems
Mehr...



Kundenmeinungen über Bericht

Bewertung:
5/5
Der Bericht hat viele Informationen aus den Behörden in den USA, er hat mit bei Preisverhandlung für das Auto mit Wasserschaden geholfen.
- John
Bewertung:
5/5
Ich habe das Auto, das ich für mich importieren ließ, überprüft und Daten aus dem Bericht sind mit Wirklichkeit identisch. Das Auto hat Totalschaden festgestellt und ist für Export bestimmt.
- Dominic
Bewertung:
4/5
Ok, wirklich viele Informationen über ein Auto, meiner Meinung nach empfehlenswert
- Ben
Wir teilen mit, dass zur Erbringung der Dienstleistungen, die in unserem Service zugänglich sind, Optimalisierung der Inhalte und Anpassung des Service an Ihre individuellen Bedürfnisse benutzen wir Informationen, die mittels Cookies-Dateien in Systemen der Endnutzer gespeichert werden. Cookies-Dateien können mittels Einstellungen an Ihrem Browser kontrolliert werden. Weitere Nutzung unseres Internetservice ohne Änderung der Einstellungen am Browser bedeutet, dass der Nutzer die Anwendung der Cookies-Dateien akzeptiert. Weitere Informationen sind in der Privatpolitik des Service enthalten.