Alle
cvt getriebe

CVT Getriebe, d.h. stufenloses Getriebe. Vor- und Nachteile

11 Januar 2022

Jeder, der von einem Auto mit traditionellem manuellem Getriebe auf ein Auto mit „Automaten” umsteigt, kann ab sofort den qualitativen Unterschied beim Autofahren bemerken. Und was spürt man, wenn unter der Haube ein stufenloses CVT arbeitet? Sind es nur positive Eindrücke?

Wie funktioniert ein CVT Getriebe?

CVT ist eine spezifische Art von Automatikgetriebe. Allgemeine Idee, die hinter der Konstruktion steckt, ist ja spektakulär: Möglichkeit von reibungsloser unbeschränkter Gangschaltungen, ohne dass die einzelnen Gänge manuell eingeschalt werden müssen.

Mit einem Wort: CVT ist eine eigenartige Freude, die uns stufenlose Beschleunigung aufgrund von ständiger Drehmomentübertragung auf Räder bereiten kann – ohne dass wir an solche „Details“ wie Gangschaltung denken müssen.

Um genauer auf die Details einzugehen, beim CVT getriebe ersetzen Riemenscheiben mit veränderlicher Breite die klassischen Zahnräder. Dank den Konstruktionslösungen von dieser Getriebeart ist die Anpassung der Schaltung an konkreten Drehmomentbedarf möglich.

Interessant ist das Vorhandensein eines eigenartigen „Gangschaltung-Simulators” bei einigen CVT Getrieben. Diese Lösung ist ideal für jene, die ihre früheren Gewohnheiten mit der Fahrt mit Fahrzeugen mit Manualgetriebe aufgegeben haben. Eine andere charakteristische Eigenschaft von CVT Getriebe ist keine hörbare Korrelation zwischen Geschwindigkeitserhöhung und Motordrehzahlanstieg.

 

Vorteile der Autos mit CVT Getriebe

Zu den Vorteilen der CVT Getriebe gehören unter anderem:

  • flexible Arbeit des Motors,
  • Beitragen zum geringeren Treibstoffverbrauch (soweit wir während der Fahrt nicht stark beschleunigen werden),
  • höherer Nutzungskomfort (z.B. weniger Geräusch im Innenraum), aufgrund von niedrigen Drehzahlen während der Fahrt mit konstanter Geschwindigkeit,
  • außergewöhnlich reibungslose Fahrt,
  • reibungslose Wirkung während der Bergauffahrt,
  • geringe Massen und kleine Ausmaße,
  • einfache Bedienung.

 

Nachteile der Autos mit CVT Getriebe

Wenn CVT Getriebe so viele Vorteile haben, warum haben sie also die motorisierte Welt bisher nicht beherrscht? Sie gehören endlich nicht zu Erfindungen, welche erst gestern entdeckt wurden. Es zeigt sich, dass der Grund dafür die Nachteile sind, welche diese inspirierende Lösung leider auch hat. Zu den größten Nachteilen der CVT Getriebe gehören:

  • hohe Reparaturkosten / Getriebewechsel,
  • relativ schnelle Abnutzung / Antriebsriemendehnung,
  • kürzere Lebensdauer des ganzen Mechanismus im Vergleich zu den klassischen Lösungen,
  • relativ langsame Beschleunigung des Fahrzeugs,
  • hoher Treibstoffverbrauch bei dynamischer Fahrt,
  • mehr Geräusch während der Beschleunigung,
  • Mängel am elektronischen Zubehör.

 

Zusammenfassung: die Frage ist, ob sich das lohnt?

Autos mit CVT Getriebe sind mit Sicherheit der Erwägung wert. Für den Kauf spricht die Tatsache, dass diese Einrichtungen ständig vervollkommnet und modifiziert werden. Die auftauchenden Fehler werden laufend durch die Hersteller beseitigt. Immer wieder erscheinen Informationen über neue Barrieren, die von Ingenieuren überwunden wurden.

Wenn man den Kauf eines Autos mit CVT überlegt, dann wäre vor allem die Frage nach unserer Fahrweise zu beantworten. Gehören wir zu Personen, welche das Reisen im „slow”-Rhythmus bevorzugen, ohne plötzliche Tempowechsel, ohne „übermäßig hohe” Geschwindigkeiten, dann macht uns ein CVT Getriebe viel Freude bei der Fahrt auf Straßen.

Bei Beantwortung der am Anfang gestellten Frage (welche Eindrücke warten auf den Autofahrer bei einem CVT Getriebe), kann man davon ausgehen, dass es am Fahrer allein liegt.

Summary
CVT Getriebe, d.h. stufenloses Getriebe. Vor- und Nachteile
Article Name
CVT Getriebe, d.h. stufenloses Getriebe. Vor- und Nachteile
Description
Was spüren Sie, wenn das stufenlose CVT Getriebe unter der Haube arbeitet? Sind es nur positive Eindrücke?
Author
Publisher Name
autoDNA
Publisher Logo